Die LKW-Navi  Kaufberatung

Wir helfen dir

Du kannst es kaum noch erwarten. Du willst endlich dein persönliches LKW-Navi, denn es bietet dir einfach einen unvergleichbaren Komfort. Doch welches LKW-Navi ist für dich denn eigentlich das Richtige? Keine Sorge du musst dir nicht deinen Kopf zerbrechen, wir  helfen dir mit unserer Kaufberatung.

 

1 . Wofür brauchst du ein LKW-Navi

Mache dir Gedanken was für Karten du unbedingt brauchst. Es ist zwar gut so viel wie möglich zu haben, aber du kannst gutes Geld sparen wenn du nur Wert auf die Karten legst die du auch wirklich brauchst.

 

2 . Karten

Willst du dein Navi länger als ein paar Jahre benutzen? Dann achte bei deinem LKW-Navi Kauf auf eine Karten-Update Beschränkung. Manche Hersteller bieten zwar ein life-time Update, aber das kann sich auf wenige Länder beschränken. Also Augen auf und schauen wie es mit dem Bezug von Karten aussieht.

 

3. Was muss dein LKW-Navi können

Die wichtigsten Dinge die ein LKW-Navi wirklich können sollte zeigen wir dir hier nocheinmal:

  • Berücksichtigung der LKW-Eigenschaften
  • Fahrspurassistentz
  • Staumeldung
  • Streckeninterpolation
  • Sprachunterstützung

Es gibt aber noch  viele andere Bonus-Features die dir gefallen könnten, wie zum Beispiel:  Diebstahlschutz mit einem Passwort oder Fingerabdruck-Scanner, E-Book reader, Video-Player und viele Dinge mehr. Überlege dir was du von deinem LKW-Navi haben möchtest, so wirst du von dem Navi begeistert sein. Denn es wird dir sehr viel Arbeit abnehmen.

 

4. Das richtige Zubehör

Zu dem perfekten LKW-Navi gehört auch ein gutes Zubehör. Manche Hersteller tricksen beim Preis und lassen ihr Navi sehr günstig aussehen, in dem sie auf das nötige Zubehör verzichten. Das kann dann einigen Leuten doch noch teuer kommen, da diese dann jedes einzelne Teil nachbestellen müssen. Doch was ist denn eigentlich das notwencige LKW-Navi Zubehör?

Alles was du bei  deiner LKW-Navi Lieferung dabei haben solltest siehst du hier:

• Eine Halterung die du an deiner Windschutzscheibe oder am Armaturenbrett anbringen kannst.

• Ein langes Ladekabel das in den Zigarettenanzünder passt, damit dein LKW-Navi aufgeladen wird.

• Ein USB-Kabel, damit du dein Navi immer aktualisieren kannst.

• Eine integrierte TMC-Antene, damit dein LKW-Navi die Staumeldung rechtzeitig mit bekommt.

• Eine Bedienungsanleitung, damit du die tollen Navi-Funktionen zur Gänze ausschöpfen kannst.

 

5. Wo solltest du dein LKW-Navi kaufen?

Du hast jetzt eine Menge Informationen über dein perfektes LKW-Navi bekommen damit du dich sicher entscheiden kannst. Aber wo solltest du dir jetzt dein LKW-Navi besorgen? Sicherlich bei einem Elektro-Großhändler. Aber dieser beschränkt sich leider oft nur auf ein sehr kleines Angebot und bietet oft nur überteuerte Navis mit Besonderheiten an, die kein Mensch normalerweise braucht.

Wir empfehlen dir daher Amazon.de.

Dort bekommst du alle Top-LKW-Navis. Du kannst dir selbst eine Meinung bilden und nicht die eines Fachverkäufern. Du bekommst alles was du über LKW-Navis wissen möchtest übersichtlich beschrieben und obendrein bietet der Amazon-Kundendienst unvergleichbar gute Vorteile:

  • Ein super Preisangebot

  • Eine schnelle und versankostenfreie Lieferung

  • Eine kostenlose 30Tage Rückgabegarantie, die es bei Händlern nicht immer gibt

LKW-Navi Test - Amazonpartner

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
Garmin dezl 770LMT-D
€ 448,90 *

* inkl. MwSt. | am 14.12.2018 um 1:01 Uhr aktualisiert

jetzt ansehen bei Amazon*

Unser Fazit:

Wir hoffen, dass wir dir die Infos bieten konnten nach denen du gesucht hast.

Du wirst sehen, dass dir ein LKW-Navi so viel Arbeit abnehmen kann und es richtig Spaß macht wenn man ein gutes hat.

Du bist jetzt bestens für deinen LKW-Navi Einkauf gewappnet und wir wünschen dir viel Erfolg und Spaß mit deinem perfekten Navi.

Das könnte dich Interessieren

 

• Produktbericht – Becker

 

• Produktbericht – TomTom

 

• Top 10 – Unsere Top 10 Empfehlung

 

• Vergleich – Eine übersichtliche Tabelle unserer Top 5 Empfehlung